Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Unsere Bildungseinrichtung, die Valeria Koch Mittelschule, Grundschule, Kindergarten und Schülerwohnheim gibt es in ihrer heutigen Form seit 2004. Unser Träger ist die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen. Die gemeinsamen Bestrebungen der einzelnen Bildungsbereiche zielen darauf, den heranwachsenden Generationen unser sprachliches und kulturelles Erbe, unsere Identität und ein umfangreiches Wissen zu vermitteln. Valeria Koch als Namensgeberin zu wählen war eine wohl durchdachte Entscheidung; ihr Lebensweg kann für die Schüler und Schülerinnen als Beispiel dienen. Wir finden in ihrer Persönlichkeit und in ihrem dichterischen Schaffen unsere eigenen Ziele und Ideale verkörpert, nämlich, dass Traditionen und Moderne, Bodenständigkeit und Weltoffenheit einander nicht ausschließen, sondern ein uns bereicherndes Ganzes bilden.
Unsere Bildungseinrichtung hat zugleich eine wichtige Multiplikatorenfunktion. So gestalten Kollegen, von denen mehrere auch Lehrwerkautoren sind, Fortbildungen in den Bereichen „Volkskunde“ und „deutschsprachiger Fachunterricht“. Bestimmte Bildungsaufgaben werden auch in Zusammenarbeit mit der Universität Pécs erfüllt: wir sind Übungsschule für die Studenten mit dem Fach Deutsch als Nationalitätensprache sowie Partner in der Ausbildung für den deutschsprachigen Fachunterricht.
Wir versuchen hier Ihnen Informationen zu vermitteln, die Einblick in unseren Alltag, in die pädagogische Tätigkeit, in die vielfältigen Aktivitäten der Kinder, unserer Schülerinnen und Schüler gewähren. Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn wir Rückmeldungen bekommen.

Ibolya Hock-Englender

Deutsch